„HOCH HINAUS“ – Trickfilm aus Tonndorf beim Kurzfilm Festival

Am 4.6.2022 wird der Film „Susi und Olivia – die zwei magischen Socken“ auf dem 24. Mo&Friese Junges Kurzfilm Festival Hamburg zu sehen sein. Der selbst gestaltete und produzierte Trickfilm der Schüler:innen vom Ballin Ganztag Tonndorf ist im Rahmen des Medienprojekts Haste Töne“ entstanden und nimmt am Nachwuchs-Filmwettbewerb „Gib mir 5!“ für Filmemacher:innen bis 13 Jahre teil.

Dieses Jahr steht das Kurzfilm Festival unter dem Motto „Hoch hinaus“, so wundert es kaum, dass auch die Geschichte von Susi und Olivia von zwei magischen Socken erzählt, die nach einem kleinen Sprung aus dem Koffer auf Reisen gehen. Abenteuerliche Höhen erreichen Sie im Flieger, auf dem Eiffelturm und zwischen den Wolken durch ihre Superkräfte.

Der Kurzfilm entstand während der Märzferien 2022 an der Grundschule Tonndorf. Von der Erstellung des Plots, über die Gestaltung und Umsetzung der Figuren und Szenen bis zum Dreh waren die Schüler:innen federführend beteiligt. Eine intensive und kreative Zeit, in der sie mit viel Freude und Neugier Ideen entwickelt und umgesetzt haben. Das Ergebnis unserer Filmemacher:innen kann sich durchaus sehen lassen, sehen Sie selbst:

Anschauen |„Susi & Olivia - Die zwei magischen Socken", GBS Tonndorf 2022"


Weitere Neuigkeiten

Ballin Kitas und
Eltern-Kind-Zentren

Ballin Ganztag
an Schulen

Ballin Meerzeit und
Kinderdiagnostik

Bei uns arbeiten

Über die
Ballin Stiftung


Start

Neuigkeiten

Kontakt

Seite durchsuchen

Datenschutz

Sie können hier festlegen, ob Sie mit der Einbettung von Videos von YouTube und Vimeo einverstanden sind. Weitere Informationen