Ballin Ganztag
an der Grundschule
Sinstorfer Weg

Kinder, die vor/ nach dem Unterricht oder während der Ferien „an Bord“ sind, treffen hier ihre Mitschüler:innen, schließen Freundschaften, spielen, gehen ihren Interessen nach und entdecken neue. Begleitet werden die Kinder von pädagogischen Fach­kräften. Der strukturierte Tagesablauf bietet Orientierung und Sicherheit. Dazu gehören neben dem Angebot an Kursen die ruhige Lernzeit für die Hausaufgaben mit qualifizierter Unterstützung, das Mittagessen und die freie Zeit zum Spielen.

Die Kinder können aus einem vielseitigen Kursangebot auswählen, das durch diverse Kooperationen im Stadtteil bereichert wird. So entsteht eine Mischung zum Beispiel aus Yoga, Fußball, Tanzen, Tischtennistraining mit dem Harburger Turnerbund, Handball­training mit den HSG-Wolves sowie einem Kreativkurs. Immer mit bei Ballin an Bord sind Angebote zum Forschen und Experimen­tieren. Auch sehr beliebt bei den Kindern ist das weitläufige naturnahe Außengelände mit vielen Bäumen, Slackline und Kletterwand. Fußläufige Ausflüge führen in die umliegende Natur und zur Außenmühle.

Verantwortung übernehmen und wachsen

Mit Gruppendiensten und Patenschaften übernehmen die Kinder Verantwortung und lernen, selbstwirksam zu sein.

Die gute Zusammenarbeit mit der Grundschule Sinstorfer Weg, den Lehrer:innen und Pädagog:innen und der Austausch mit allen Eltern machen den Ganztag zu einem runden Ansatz.

An Bord

  • qualifizierte Betreuung von früh bis spät
  • Ferienbetreuung mit eigenem Programm
  • Kooperationen im Stadtteil
  • Mittagessen nach verbindlichem Qualitätsstandard

Ballin Kitas und
Eltern-Kind-Zentren

Ballin Ganztag
an Schulen

Ballin Meerzeit und
Kinderdiagnostik

Bei uns arbeiten

Über die
Ballin Stiftung


Start

Neuigkeiten

Kontakt

Seite durchsuchen

Datenschutz

Sie können hier festlegen, ob Sie mit der Einbettung von Videos von YouTube und Vimeo einverstanden sind. Weitere Informationen